UPDATE: Gesuchter Neuseeländer nach 15-jähriger Abwesenheit in Phuket verhaftet, wegen Drogendelikten aus Pattaya angeklagt

Phuket -

Ein gesuchter Neuseeländer wurde am internationalen Flughafen Phuket festgenommen, nachdem er vor 15 Jahren aus Thailand geflohen war und beschlossen hatte, das Risiko einer Rückkehr einzugehen.

Unsere bisherige Geschichte:

Ein gesuchter Mann in Pattaya wurde am internationalen Flughafen Phuket festgenommen.

Nun zum Update:

Die Einwanderungsbehörde von Phuket veröffentlichte am Donnerstag (26. Oktober) weitere Einzelheiten zu dem Fall. Der Verdächtige wurde später nur als Herr Freeman, 40, neuseeländischer Staatsbürger, identifiziert. Er kam im internationalen Terminal von Singapur aus am internationalen Flughafen Phuket an.

Freeman wurde vorläufig freigelassen, nachdem das Provinzgericht von Pattaya vor 15 Jahren, etwa im Jahr 2008, eine Freilassung gegen Kaution angeordnet hatte. Ihm wurde illegaler Besitz von Drogen der Kategorie 1 vorgeworfen.

Die Einwanderungsbehörde von Phuket stellte fest, dass das biometrische System keine Angaben dazu enthält, dass Freeman das Land verlassen hat und vermutlich im Jahr 2008 oder um XNUMX illegal eine natürliche Landgrenze überquert hat und geflohen ist.

Man geht davon aus, dass Freeman dachte, dass seit dem Vorfall so viel Zeit vergangen sei, dass er mit einem neuen Pass zurückkehren könne und ihm die Einreise nicht verweigert werde. Die Einwanderungsbehörde von Phuket nahm ihn jedoch sowohl wegen der früheren Anklagen als auch wegen der offensichtlichen Flucht aus dem Land während seines Aufenthaltes in Gewahrsam Kaution.

Goongnang Suksawat
Goong Nang ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre lang professionell für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und seit mehr als vier Jahren mit The Pattaya News zusammenarbeitet. Spezialisiert sich hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket und Pattaya sowie auf einige nationale Nachrichten, wobei der Schwerpunkt auf der Übersetzung vom Thailändischen ins Englische liegt und als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren fungiert. Ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den dreien pendelt.