Die Einwanderungsbehörde von Phuket ermittelt wegen mutmaßlicher russischer Arbeit am Tour-Stand  

Phuket -

Die Einwanderungsbehörde von Phuket inspizierte einen Reiseschalter in Kata, nachdem ihnen besorgte Bürger mitgeteilt hatten, dass a Angeblich funktionierte Russisch illegal Verkauf von Reisepaketen.

Die Phuket Immigration teilte dem Phuket Express mit, dass am Donnerstag (2. Oktober)nd) inspizierten sie einen Tourstand, der sich in der Nähe eines Hotels an der Kata Road in Kata befindet.

Sie fanden heraus, dass der Tour-Stand von der Firma Ivan Durian Tour mit einer legalen Tour-Lizenz betrieben wird.

Eine thailändische Mitarbeiterin, Frau Kanittha Maneesard, war am Stand anwesend. Danach tauchte ein unbekannter Russe auf. Es handelt sich um dieselbe Person, die ein besorgter Bürger den Einwanderungsbeamten gemeldet hat.

Sein Name ist MR. IVAN PIGO, ein russischer Staatsbürger. Er verfügt über eine befristete Aufenthaltserlaubnis für das Königreich sowie über ein Geschäftsvisum, das am 21. November abläuftst, 2023. Er verfügt außerdem über eine gesetzliche Arbeitserlaubnis, um die Arbeit in Verwaltungs- und Managementfunktion auszuüben, so die Polizei.

Die Einwanderungsbeamten dankten Ivan für die Einhaltung des Gesetzes und erinnerten ihn daran, dass er sich an die Bedingungen seiner Arbeitserlaubnis halten muss, die es verbieten, Touren persönlich zu leiten, und wünschten ihm einen schönen Tag.

In Verbindung stehende Artikel:

Phuket Immigration inspizierte ein Unternehmen in Phuket, nachdem man ihm mitgeteilt hatte, dass dort angeblich eine russische Person illegal arbeitete.

Die Einwanderungsbehörde von Phuket inspizierte eine Autovermietung in Mueang Phuket, nachdem sie von besorgten Bürgern darüber informiert worden war, dass das Unternehmen angeblich vollständig in russischem Besitz sei und illegal russisches Personal beschäftigte, ohne dass thailändische Staatsangehörige beteiligt waren.

Goongnang Suksawat
Goong Nang ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre lang professionell für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und seit mehr als vier Jahren mit The Pattaya News zusammenarbeitet. Spezialisiert sich hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket und Pattaya sowie auf einige nationale Nachrichten, wobei der Schwerpunkt auf der Übersetzung vom Thailändischen ins Englische liegt und als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren fungiert. Ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den dreien pendelt.