Limousine stürzt nach Unfall den Hügel von Patong hinunter, Fahrer macht Bremsversagen verantwortlich

Patong –

Eine Limousinenfahrerin entkam einer Verletzung, nachdem sie ihre Limousine nicht kontrollieren konnte, bevor sie mit einer anderen Limousine zusammenstieß und den Patong Hill hinunterstürzte.

Rettungskräfte wurden am Sonntag (12. November) über den Unfall auf einer Nebenstraße hinter dem Tiger-Schrein auf dem Patong-Hügel informiert. Als sie am Tatort ankamen, fanden sie die blaue Limousine fünf Meter weiter unten am Hügel. Die unbekannte Fahrerin blieb schwer verletzt. Eine weitere beschädigte Limousine wurde auf der Straße in der Nähe gefunden.

Die Limousinenfahrerin sagte, dass sie beim Herunterfahren des Hügels nicht bremsen konnte. Ihre Limousine prallte mit der anderen Limousine zusammen, deren Fahrer der Presse nicht bekannt gegeben wurde, und stürzte dann den Hügel hinunter.

Abonnieren
Goongnang Suksawat
Goong Nang ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre lang professionell für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und seit mehr als vier Jahren mit The Pattaya News zusammenarbeitet. Spezialisiert sich hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket und Pattaya sowie auf einige nationale Nachrichten, wobei der Schwerpunkt auf der Übersetzung vom Thailändischen ins Englische liegt und als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren fungiert. Ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den dreien pendelt.