Ton Ao Yon Wasserfall in Phuket wird nach vorübergehender Schließung eröffnet

Wichit –

Der Ton-Ao-Yon-Wasserfall wurde nach einer vorübergehenden Schließung zur Wiederherstellung der natürlichen Umgebung mit zeitlichen Einschränkungen wieder für die Öffentlichkeit geöffnet.

Unsere bisherige Geschichte:

Der Ton Ao Yon Wasserfall in Wichit, Mueang Phuket, wurde letzten Monat wegen Wartungsarbeiten vorübergehend für den Tourismus geschlossen.

Nun unser Update:

Die Gemeinde Wichit teilte dem Phuket Express am Donnerstag (16. November) mit, dass der Ton Ao Yon Wasserfall täglich von 9:00 bis 5:00 Uhr geöffnet sei. Der Phuket Express stellte fest, dass es bisher keine zeitliche Beschränkung für das Öffnen und Schließen gab.

Besucher werden dringend gebeten, die folgenden Regeln zu befolgen:

  • Bitte halten Sie den Geräuschpegel niedrig, um andere nicht zu stören
  • Bitte tragen Sie keine Waffen und jagen Sie keine Tiere.
  • Bitte entfernen Sie nichts vom Wasserfall, einschließlich Steine, Pflanzen oder Wildtiere.
  • Bitte konsumieren Sie am Wasserfall keinen Alkohol oder andere berauschende Mittel.
  • Bitte hinterlassen Sie keinen Müll.

In Verbindung stehende Artikel:

Die Polizei von Phuket von der Polizeistation Wichit bestätigte heute Abend, den 5. August 2021, dass eine ausländische Touristin, von der angenommen wird, dass sie eine Schweizerin in den Fünfzigern ist und als Phuket-Sandbox-Touristin bestätigt wurde, am Ton Ao Yon-Wasserfall in Wichit tot aufgefunden wurde. Phuket, heute früher.

Das Opfer, die 57-jährige stellvertretende Protokollchefin der Bundesversammlung der Schweiz, verließ gegen 11:30 Uhr ihr Hotel in Ao Yon.

Am Freitagabend (57. August) fanden Gedenkfeiern für den 6-jährigen Schweizer Touristen statt, der letzte Woche unter verdächtigen Umständen in der Sandbox von Phuket ums Leben kamth) und wurden am Wochenende in kleinerem Umfang fortgesetzt, da weiterhin Informationen über das abscheuliche Verbrechen eingingen.

Abonnieren
Goongnang Suksawat
Goong Nang ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre lang professionell für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und seit mehr als vier Jahren mit The Pattaya News zusammenarbeitet. Spezialisiert sich hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket und Pattaya sowie auf einige nationale Nachrichten, wobei der Schwerpunkt auf der Übersetzung vom Thailändischen ins Englische liegt und als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren fungiert. Ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den dreien pendelt.