Fahrer verhaftet, nachdem er eine Limousine mit gefälschtem roten Nummernschild auf der Autobahnpolizeiwache von Phuket geparkt hatte

Phuket -

Ein Fahrer wurde festgenommen, nachdem er seine Limousine angehalten hatte, um in einer Autobahnpolizeistation in Phuket die Toilette zu benutzen. Es stellte sich heraus, dass er ein gefälschtes rotes Nummernschild benutzte.

Die Phuket Highway Police teilte dem Phuket Express mit, dass der fragliche Fahrer am vergangenen Wochenende an einer Toilette im Phuket Highway Office in Thalang angehalten habe. Die Polizei stellte fest, dass die Limousine verdächtig war, da sie anscheinend zu alt war, um ein rotes Nummernschild zu tragen, das neu gekauften Fahrzeugen vorbehalten war.

Die Polizei forderte den Fahrer auf, seine Limousine zu überprüfen. Sie stellten fest, dass die Limousine bereits zuvor mit einem weißen Nummernschild zugelassen war. Der Fahrer gab zu, dass er das rote Kennzeichen benutzte, um Geldeintreibern auszuweichen. Er sagte, er habe nicht genug Geld, um seine monatlichen Ratenzahlungen für die Limousine zu bezahlen, und hoffte, dass das gefälschte Nummernschild die Finanzierungsgesellschaft abschrecken würde.

Der Fahrer wurde zur Thalang-Polizeistation gebracht und wegen der Verwendung gefälschter Dokumente angeklagt. Der Phuket Express stellte fest, dass die Autobahnpolizei von Phuket keine weiteren Details zum Fahrer wie seinen Namen oder sein Alter nannte.

Der Phuket Express stellte fest, dass jede Autobahnpolizeistation in Thailand kostenlose Dienste für Fahrer mit kostenlosen Toiletten und Badezimmern anbietet. Einige Autobahnpolizeistationen stellen den Fahrern und ihren Familien sogar einfache, kostenlose Schlafplätze zur Verfügung. Dies geschieht, um Fahrer zu ermutigen, nicht am Steuer einzuschlafen.

Abonnieren
Goongnang Suksawat
Goong Nang ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre lang professionell für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und seit mehr als vier Jahren mit The Pattaya News zusammenarbeitet. Spezialisiert sich hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket und Pattaya sowie auf einige nationale Nachrichten, wobei der Schwerpunkt auf der Übersetzung vom Thailändischen ins Englische liegt und als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren fungiert. Ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den dreien pendelt.