Phuket führt „kriminalitätsfreies“ Tourismus-Sicherheitsprogramm ein

PRESSEMITTEILUNG:

(NNT) – Die Provinz Phuket hat das Programm „Phuket Crime Free“ ins Leben gerufen, um die Sicherheit internationaler Touristen während der Hochsaison zu erhöhen.

Das durch ein Memorandum of Understanding (MoU) ins Leben gerufene Projekt umfasst die Zusammenarbeit zwischen Regierungsbehörden, darunter der Provinzverwaltung, der Polizei und der Einwanderungsbehörde, sowie privatwirtschaftlichen Einrichtungen wie der Handelskammer von Phuket und der Thai Hotels Association.

Die Initiative, die vom Leiter der Einwanderungspolizei von Phuket, Polizeioberst Thanet Sukchai, hervorgehoben wurde, ist eine Reaktion auf die steigende Zahl von Touristen, die die Besorgnis über Kriminalität, insbesondere Drogendelikte, verstärkt. Das Hauptaugenmerk des Programms liegt auf der Sicherung von Touristenunterkünften durch eine umfassende Datenbank von Einrichtungen und Gästen, um ein kriminalitäts- und drogenfreies Umfeld zu gewährleisten.

Der Schritt ist Teil der Bemühungen Phukets, sich durch die Förderung einer nachhaltigen Kriminalitätsprävention und die Verbesserung der regionalen Sicherheit als führendes globales Touristenziel zu positionieren. Es befasst sich auch mit den Herausforderungen, die sich aus der Einstellung der Sammlung der TM 6-Einwanderungskarte ergeben, die wichtige Informationen über den Aufenthalt von Auswanderern in Thailand lieferte.

Das Vorstehende ist eine Pressemitteilung der PR-Abteilung der thailändischen Regierung.

Abonnieren
Goongnang Suksawat
Goong Nang ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre lang professionell für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und seit mehr als vier Jahren mit The Pattaya News zusammenarbeitet. Spezialisiert sich hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket und Pattaya sowie auf einige nationale Nachrichten, wobei der Schwerpunkt auf der Übersetzung vom Thailändischen ins Englische liegt und als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren fungiert. Ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den dreien pendelt.