UPDATE: Taxifahrer ergibt sich, nachdem er in Thalang einen Taxifahrer mit einer mobilen App angegriffen hat

Thalang –

Ein örtlicher Taxifahrer stellte sich der thailändischen Polizei, nachdem sie in Cherng Talay einen Taxifahrer mit einer mobilen App angegriffen hatte.

Unsere bisherige Geschichte:

Einem Polizeibericht zufolge erlitt ein Taxifahrer mit einer mobilen App Verletzungen, nachdem er von mehreren Männern angegriffen wurde, als er einen Passagier in einem Strandclub in Cherng Talay abholte.

Nun zum Update:

Die Polizei von Cherng Talay teilte dem Phuket Express mit, dass am Montag (4. Dezember)th), Herr Gam (Pseudonym), 48, stellte sich der Polizei. Gam teilte der Polizei mit, dass er den Taxifahrer mit der mobilen App angegriffen habe. Herr Lung (Pseudonym), 46, der mit Herrn Gam kam, sagte der Polizei, dass er den Vorfall gesehen und erfolglos versucht habe, Herrn Gam aufzuhalten.

Herr Gam sagte, er habe den Taxifahrer der mobilen App zweimal mit einem Holzstock geschlagen, nachdem sie einen Streit begonnen hatten. Herr Gam versuchte, den Taxifahrer mit der mobilen App davon abzuhalten, einen Fahrgast in der Nähe seines Taxistandes abzuholen.

Herr Gam hat sich beim Taxifahrer der mobilen App und bei anderen Taxifahrern sowie bei der Bevölkerung von Phuket entschuldigt. Er hat erkannt, dass er dem touristischen Image von Phuket geschadet hat.

Die Polizei von Cherng Talay teilte mit, dass Herr Gam wegen Körperverletzung und psychischer Verletzung angeklagt sei und sich bei Redaktionsschluss weiterhin in Haft befinde.

Der Phuket Express stellt fest, dass das Opfer, dessen Name aus Datenschutzgründen nicht genannt wurde und das inzwischen aus Sicherheitsgründen nach Trang umgezogen ist, in seiner Aussage gegenüber der Polizei zuvor geglaubt hatte, dass mehr als eine Person beteiligt gewesen sei. Herr Gam hat jedoch die volle Verantwortung und Verantwortung für den Vorfall übernommen.

Abonnieren
Goongnang Suksawat
Goong Nang ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre lang professionell für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und seit fünf Jahren für The Pattaya News arbeitet. Er ist hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket, Pattaya und auch einige nationale Nachrichten spezialisiert, wobei er den Schwerpunkt auf Übersetzungen zwischen Thailändisch und Englisch legt und als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren arbeitet. Stammt ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den drei Städten pendelt.