Verkehrsbehinderungen nach Lkw-Überschlag auf der Hauptstraße in Phuket

Phuket -

Nachdem ein Lastwagen auf einer Hauptstraße in Phuket umgekippt war, kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

Die Rettungskräfte wurden am Mittwoch (1. Dezember) um 00:6 Uhr über den Unfall informiertth) an der Umgehungsstraße (Chalerm Phrakiet Rama 9 Road) im Unterbezirk Koh Kaew, Mueang Phuket.

Als die Rettungskräfte am Unfallort eintrafen, fanden sie den umgekippten Lastwagen auf der Nordspur. Der Fahrer, der von den Rettungskräften nicht identifiziert werden konnte, hatte nur leichte Verletzungen davongetragen. Es wurde festgestellt, dass Benzin aus dem Lastwagen austrat und auf der Straße verschüttet wurde. Der Verkehr verzögerte sich über viele Kilometer, bevor der Lkw abtransportiert und die Straße gereinigt wurde.

Die Unfallursache war unklar und wurde bei Redaktionsschluss noch von den zuständigen Behörden untersucht.

Goongnang Suksawat
Goong Nang ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre lang professionell für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und seit mehr als vier Jahren mit The Pattaya News zusammenarbeitet. Spezialisiert sich hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket und Pattaya sowie auf einige nationale Nachrichten, wobei der Schwerpunkt auf der Übersetzung vom Thailändischen ins Englische liegt und als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren fungiert. Ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den dreien pendelt.