Thailand International Boat Show soll den Tourismus in Phuket ankurbeln

PRESSEMITTEILUNG:

Thailand International Boat Show soll Phukets Tourismuswirtschaft ankurbeln und Präsentieren Sie Phuket als südostasiatisches Freizeit- und Meereszentrum

Von den neuesten Luxusyachten bis hin zu Superyachten, Privatjets und mehr – die Thailand International Boat Show 2024 wird den maritimen Freizeit-Lifestyle und die Luxusqualitäten des Landes präsentieren.

Thailand, 18. Dezember 2023 – Präsentiert eine Reihe von Luxusyachten, Superyachten, Privatjets und mehr im Wert von mehreren Milliarden Baht Thailand International Boat Show Ein Luxus-Lifestyle-Event soll die Wirtschaft und den High-End-Tourismus Phukets ankurbeln. Tausende vermögende Privatpersonen werden voraussichtlich an der Messe teilnehmen und mindestens 500 Millionen Baht für die thailändische Freizeit- und Luxus-Lifestyle-Branche im Meer erwirtschaften.

Da viele Boote und Lifestyle-Marken aus der ganzen Welt ausstellen, wollen die Organisatoren JAND Events die Attraktivität Phukets als Investitions- und Geschäftsziel für die internationale Gemeinschaft steigern und gleichzeitig eng mit der thailändischen Regierung und Branchenvertretern zusammenarbeiten, um den Yachttourismus voranzutreiben und Thailands Markt zu festigen Position als Südostasiens Freizeitschifffahrtszentrum.

„Die Resonanz auf die Thailand International Boat Show 2024, ein Luxus-Lifestyle-Event, war ausgezeichnet. Wir haben den Bereich im Wasser vergrößert, um Maklern und Marken gerecht zu werden, und werden auf der Messe eine große Auswahl an Luxusbooten aller Größen bis hin zu Superyachten anbieten. Auch die Zahl der ausstellenden Luxusmarken und -unternehmen ist deutlich gestiegen. Die Messe hat sich zu einer Plattform entwickelt, die nicht nur den Umsatz und das Geschäft der Schifffahrts- und Luxusindustrie ankurbelt, sondern auch internationale Investoren anzieht, die daran interessiert sind, in Phuket Geschäfte zu machen und dort zu leben“, kommentierte er David Hayes, CEO des Veranstalters JAND Event.

Zu den neuen Innovationen für die Show 2024 gehört die Eröffnung Thailand-Yachting-Konferenz – eine B2B-Plattform für den Ideenaustausch zwischen lokalen und internationalen Geschäftsleuten – und die Robb Report Thailand Best Of The Best Yachting Awards Gala – eine Feier der besten Yachten und Marken.

Die Veranstalter gelten als die größte Bootsmesse Thailands und sind auch Vorreiter bei nachhaltigen Geschäftspraktiken. Durch die Reduzierung des ökologischen Fußabdrucks der Messe und den COXNUMX-Ausgleich ist die Thailand International Boat Show A Luxury Lifestyle Event die erste Messe ihrer Art, die COXNUMX-neutral ist.

Im Wasser wird Boat Lagoon Yachting neben einer Reihe anderer Marken auf der Messe auch drei Princess-Yachten ausstellen. Das Highlight ist die Princess Y95 – die größte Bootsausstellung zum ersten Mal in Thailand.

Simpson Marine verfügt mit sechs Booten über das größte Angebot im Wasser, darunter unter anderem ein Sanlorenzo SX76, eine Lagoon 51 und eine Fairline Targa 45, während Derani Yachts drei Boote der beliebten Marke Axopar sowie die markante Brabus Shadow 500 Cabin ausstellen wird und eine Greenline 40.


Weitere Bootsmakler mit Booten im Wasser sind Asia Marine, Asia Yacht Agency, Asia Yachting, Extreme Marine (Thailand), Go Boating, Lee Marine, Leopard Catamarans, Northrop & Johnson, The Yacht Sales Co und V Yachts Asia.

Ergänzt wird die Ausstellung im Wasser durch ein breites Spektrum an maritimen Unternehmen und Produkten sowie Dienstleistungen aus dem Luxus-Lifestyle-Bereich, die an Land ausstellen werden. Im neuen, speziell errichteten, klimatisierten Ausstellungsraum stellen A. & Marine, Aqua Air Asia, ASA Group, Cholamark Boat, Flexiteek, FLS Yachts, Hull Co. Ltd, Marine Services Asia, Nava by Thaicom, Nespresso und Octopus Electrical aus Service, Royal Phuket Marina, SEA Yacht Sales, Siam Legal (Thailand) und Thailand Privilege. Auf der Promenade der Royal Phuket Marina befinden sich AMI Marine International, Aoy’s Hoy Oyster Bar, Disabled Sailing Thailand, Entropy Solar, Hilda Loe Associates, SEABOB, Torqeedo Asia Pacific und UWC International School.

Die Thailand International Boat Show ist jedes Jahr im Januar ein Ort zum Sein und Gesehenwerden und ist für ihre gesellschaftlichen Aktivitäten bekannt. Von Jazz auf der Promenade und Live-DJ-Auftritten bis hin zu Essen im Freien, Austern, Champagner und Zigarren gibt es Tag und Nacht viel zu sehen und zu unternehmen. Und am Kindertag (13. Januar) gibt es eine Reihe von Aktivitäten für die jüngsten Familienmitglieder, damit auf der Thailand International Boat Show 2024 für alle etwas dabei ist.

Die Thailand International Boat Show, ein Luxus-Lifestyle-Event, findet vom 11. bis 14. Januar 2024 in der Royal Phuket Marina statt und ist täglich von 13:00 bis 20:00 Uhr geöffnet, außer am Sonntag, dem 14. Januar, wenn die Messe um 19:00 Uhr endet. Für weitere Informationen besuchen Sie www.thailandinternationalboatshow.com.

Bei der vorstehenden Pressemitteilung handelt es sich um eine Pressemitteilung, die mit vollständiger Genehmigung und Autorisierung der im PR-Material und in den TPN-Medien aufgeführten Organisation(en) veröffentlicht wurde. Die Aussagen, Gedanken und Meinungen der an der Pressemitteilung beteiligten Organisation sind vollständig ihre eigenen und entsprechen möglicherweise nicht unbedingt denen von TPN media und seinen Mitarbeitern.

Goongnang Suksawat
Goong Nang ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre lang professionell für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und seit mehr als vier Jahren mit The Pattaya News zusammenarbeitet. Spezialisiert sich hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket und Pattaya sowie auf einige nationale Nachrichten, wobei der Schwerpunkt auf der Übersetzung vom Thailändischen ins Englische liegt und als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren fungiert. Ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den dreien pendelt.