Russischer Teenager wegen angeblichen Mordversuchs an seiner Mutter in Phuket verhaftet

Phuket -

Ein russischer Teenager wurde verhaftet, nachdem er in Thalang angeblich versucht hatte, mit einem Messer den Hals seiner eigenen Mutter aufzuschlitzen.

Die Polizei von Thalang teilte dem Phuket Express mit, dass sie am Freitag (29. Dezember) vom Thalang-Krankenhaus über den Vorfall informiert worden seith). Sie gingen ins Krankenhaus, um die 46-jährige Russin zu finden, deren Name von den Strafverfolgungsbehörden nicht genannt wurde. Sie hatte durch mehrere Stich- und Schnittwunden schwere Verletzungen am Hals erlitten.

Die Russin versuchte, der Polizei ihre Geschichte zu erzählen, indem sie auf ein Blatt Papier schrieb, da sie aufgrund ihrer Verletzungen nicht sprechen konnte, aber aufmerksam und wachsam war. Sie sagte der Polizei, dass ihr Sohn sie in ihrem Haus verletzt habe. Als die Polizei zum Haus ging, fand sie viel Blut auf dem Boden und am Tatort wurde ein Messer gefunden.

Die Polizei von Thalang wurde später von der Touristenpolizei von Phuket darüber informiert, dass ein junger ausländischer Mann in Not auf der Touristenpolizeistation von Phuket eingetroffen sei und möglicherweise der Verdächtige sei. Die Polizei von Thalang ging zur Touristenstation Phuket.

Die Polizei von Thalang bestätigte, dass es sich bei dem jungen Mann um den 17-jährigen Sohn der verletzten Russin handelt. Er wurde zur Polizeistation Thalang gebracht. Ihm wird der versuchte Mord an seiner eigenen Mutter vorgeworfen. Sein Name wurde nicht genannt, da er noch minderjährig war.

Das Opfer nannte keine Gründe dafür, dass ihr Sohn sie angegriffen haben könnte, und bei Redaktionsschluss war der Teenager immer noch verzweifelt und hatte keine Aussage gemacht.

Abonnieren
Goongnang Suksawat
Goong Nang ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre lang professionell für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und seit mehr als vier Jahren mit The Pattaya News zusammenarbeitet. Spezialisiert sich hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket und Pattaya sowie auf einige nationale Nachrichten, wobei der Schwerpunkt auf der Übersetzung vom Thailändischen ins Englische liegt und als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren fungiert. Ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den dreien pendelt.