Spanier wegen Diebstahls einer mongolischen Frau in einem Nachtclub in Patong verhaftet

Patong –

Ein Spanier wurde verhaftet, nachdem er einer mongolischen Frau in einem Nachtclub an der Bangla Road eine Tasche mit Mobiltelefon, Bargeld und Schlüsseln gestohlen hatte.

Die Polizei von Patong teilte dem Phuket Express mit, dass am Sonntag (7. Januar)th) verhafteten sie einen 23-jährigen Spanier. Bei ihm wurde ein gestohlenes iPhone 14 Pro-Mobiltelefon beschlagnahmt. Er wurde in der Nähe des Bangla-Polizeipostens an der Taweewong-Straße in Patong festgenommen und zur Patong-Polizeistation gebracht, wo ihm eine Anklage wegen nächtlichen Diebstahls vorgeworfen wurde.

Die Festnahme erfolgte am frühen Morgen des Samstags (6. Januar), als eine mongolische Frau, deren Name nicht genannt wurde, Anzeige bei der Polizei von Patong erstattete. Sie teilte der Polizei mit, dass ihre Tasche mit dem iPhone, 10,000 Baht Bargeld und ein Zimmerschlüssel gestohlen wurden. Sie hatte die Tasche auf einem Sofa in einem unbekannten Nachtclub in der Bangla Road abgelegt. Die Polizei setzte ihre Ermittlungen fort und prüfte die Aufnahmen der Überwachungskameras, um den Verdächtigen schließlich zu identifizieren und festzunehmen. CCTV-Aufnahmen scheinen deutlich zu zeigen, wie der Mann die Handtasche nimmt und mit ihr davongeht.

Der Verdächtige gab gegenüber der Presse keine Stellungnahme zu den Vorwürfen und der Situation ab. Sein Name wurde von der Polizei von Patong zurückgehalten.

Goongnang Suksawat
Goong Nang ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre lang professionell für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und seit mehr als vier Jahren mit The Pattaya News zusammenarbeitet. Spezialisiert sich hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket und Pattaya sowie auf einige nationale Nachrichten, wobei der Schwerpunkt auf der Übersetzung vom Thailändischen ins Englische liegt und als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren fungiert. Ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den dreien pendelt.