Junger Mann starb bei Unfall mit drei Fahrzeugen in Thalang, Phuket

Thalang –

Ein 28-jähriger Thailänder kam im Bezirk Thalang ums Leben, nachdem seine schnell fahrende Limousine gegen einen geparkten Pickup prallte und anschließend gegen ein Motorrad und einen Strommast prallte.

Die Polizei von Thalang wurde um 6:10 Uhr über den Unfall informiert. am Mittwoch (10.)th) an der Hauptstraße Thep Krasattri Road, Richtung Norden in Sri Soonthorn, in der Nähe der Tankstelle Bang Chak.

Als Polizei, Rettungskräfte und der Phuket Express am Unfallort eintrafen, stellten sie fest, dass eine schwer beschädigte Limousine am Straßenrand gegen einen Strommast gekracht war. Der Limousinenfahrer, Herr Jinnawat Thaworn, 28, aus Phang Nga, wurde im Inneren tot aufgefunden.

In der Nähe fanden Rettungskräfte einen beschädigten Pickup mit eingeschalteter Warnblinkanlage am Straßenrand. Die Fahrerin, Frau Darunee Korsai, 45, aus Sri Soonthorn, hatte nur leichte Verletzungen erlitten.

Außerdem wurde mitten auf der Straße ein beschädigtes Motorrad gefunden. Der Fahrer, Herr Wichot Ruengsombat, 50, aus Sri Soonthorn, hatte ebenfalls nur leichte Verletzungen erlitten. Er wurde zusammen mit Frau Darunee in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht.

Frau Darunee teilte der Polizei mit, dass sie ihren Pickup am Straßenrand geparkt habe, um Essen zu holen. Sie schaltete die Warnblinkanlage ein und wartete im Pickup darauf, dass ihr Essen von einem nahegelegenen Verkäufer zubereitet wurde.

CCTV-Aufnahmen zeigen, wie die Limousine, die mit hoher Geschwindigkeit fuhr, zunächst gegen die Ladefläche des von Darunee gefahrenen geparkten Pickups prallte. Der Limousinenfahrer verlor daraufhin die Kontrolle und prallte gegen das Heck des fahrenden Motorrads, bevor er gegen den Strommast prallte.

Unten finden Sie ein Video des Unfalls.

Warnung vor grafischen Inhalten im Video mit CCTV-Aufnahmen unten.

Abonnieren
Goongnang Suksawat
Goong Nang ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre lang professionell für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und seit fünf Jahren für The Pattaya News arbeitet. Er ist hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket, Pattaya und auch einige nationale Nachrichten spezialisiert, wobei er den Schwerpunkt auf Übersetzungen zwischen Thailändisch und Englisch legt und als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren arbeitet. Stammt ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den drei Städten pendelt.