Strandliegen und Sonnenschirme am Freedom Beach in Phuket sorgen für Kontroversen

FOTO: MONSOONGARBAGE

Phuket -

Überall am Freedom Beach in Patong, einem Natur- und Umweltschutzgebiet, wurden Strandschirme gefunden.

Der Phuket Express stellte fest, dass Freedom Beach vom World Beach Guide 18 auf Platz 2023 der besten Strände der Welt gelistet wurde.

Dies ist nicht das erste Mal, dass Strandliegen und Sonnenschirme für Kontroversen sorgen, wie wir weiter unten darlegen.

Der Kommandeur der Armeeregion 4, Generalleutnant Santi Sakuntanak, inspizierte letztes Jahr den Strand. Freedom Beach wurde eindeutig als Natur- und Umweltschutzgebiet ausgewiesen. Niemand darf etwas zum persönlichen Vorteil tun, wie zum Beispiel Gebäude am Strand errichten.

Der Strand ist vor Ort als „Mai Ngao“-Strand bekannt, aber Freedom Beach ist bei ausländischen Touristen bekannt. Der Strand liegt im Gebiet des Nak Kerd Mountain Reserve Forest in Karon. Nach einer umfassenden Razzia im letzten Jahr wurde Freedom Beach von Strandliegen, Sonnenschirmen und Strukturen befreit.

Nun zu unserem Update:

Fotos von Sonnenschirmen am Freedom Beach wurden letzte Woche auf der Facebook-Seite von MONSOON GARBAGE gepostet und verbreiteten sich letzte Woche in den sozialen Medien viral.

Das Forstamt Region 12 hat nach der Inspektion des Strandes eine Ankündigung herausgegeben. Sie fragten ausländische Strandbesucher, die sich auf Strandliegen und Sonnenschirmen entspannten, woher die Gegenstände kämen und erhielten die Antwort: „Sie brachten diese Strandliegen-Sonnenschirme mit und mieteten sie außerhalb des Strandes.“

Allerdings hat dies die Besorgnis in den sozialen Medien nicht geschmälert, da viele Anbieter sagen, dass die Verkäufer nur eine Grauzone nutzen, um die Strandliegen und Sonnenschirme in der Nähe zu verkaufen und den Touristen zu sagen, sie sollen sie zum Strand tragen, anstatt sie direkt am Strand aufzustellen und zu verkaufen.

Berichten zufolge erwägen die zuständigen Beamten eine Lösung für die Situation, da sie sich bewusst sind, dass viele Touristen Liegestühle und Sonnenschirme haben möchten, sich aber auch der sie umgebenden Umweltbedenken bewusst sind.

FOTO: MONSOONGARBAGE
Goongnang Suksawat
Goong Nang ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre lang professionell für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und seit mehr als vier Jahren mit The Pattaya News zusammenarbeitet. Spezialisiert sich hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket und Pattaya sowie auf einige nationale Nachrichten, wobei der Schwerpunkt auf der Übersetzung vom Thailändischen ins Englische liegt und als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren fungiert. Ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den dreien pendelt.