Leiche einer ausländischen Frau schwimmend in der Nähe von Karon Beach gefunden

Karon –

Die Leiche einer unbekannten nackten ausländischen Frau wurde schwimmend in der Nähe des Karon-Strands gefunden.

Die Polizei von Karon teilte dem Phuket Express mit, dass sie von einem Anwohner darüber informiert worden sei, dass in der Nähe des öffentlichen Parks Nong Harn eine im Meer schwimmende Leiche gefunden worden sei. Rettungstaucher wurden zum Strand gerufen und die Leiche geborgen.

Bei dem nackten Körper handelte es sich um eine Ausländerin mit dunkler Haut, etwa 25 bis 30 Jahre alt und etwa 180 Zentimeter groß. An ihrem Körper wurden keine Anzeichen eines Kampfes gefunden. Zu diesem Zeitpunkt gingen die Ärzte davon aus, dass sie durch Ertrinken starb.

Die Polizei setzt ihre Ermittlungen zur Identifizierung der Leiche fort. Um die genaue Todesursache herauszufinden, wird eine Autopsie durchgeführt.

Abonnieren
Goongnang Suksawat
Goong Nang ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre lang professionell für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und seit mehr als vier Jahren mit The Pattaya News zusammenarbeitet. Spezialisiert sich hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket und Pattaya sowie auf einige nationale Nachrichten, wobei der Schwerpunkt auf der Übersetzung vom Thailändischen ins Englische liegt und als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren fungiert. Ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den dreien pendelt.