Die Strafverfolgungsbehörden von Phuket gehen gegen den internationalen Drogenring vor

Phuket-

Bei einem umfassenden Vorgehen gegen illegale Drogen in Phuket haben die Behörden einen russischen Staatsbürger und drei Nigerianer festgenommen, die Drogen im Wert von über vier Millionen Baht besaßen.

Die Einwanderungsbehörde von Phuket teilte dem Phuket Express mit, dass sie am Mittwoch, dem 15. Mai, vier ausländische Personen wegen Drogendelikten festgenommen habe. Als Verdächtige werden identifiziert:

- **Herr. Denis**, ein 38-jähriger russischer Staatsbürger, wurde festgenommen und zur Wichit-Polizeistation gebracht. Ihm wird der illegale Besitz von Drogen der Kategorie 2, insbesondere Kokain, mit der Absicht zur Verbreitung vorgeworfen.

- **Herr. Ogadinma**, ein 41-jähriger nigerianischer Staatsbürger, und **Mr. Harison**, ein 40-jähriger nigerianischer Staatsbürger, wurde beide in Gewahrsam genommen und zur Polizeistation Karon gebracht. Ihnen wird illegaler Besitz von Drogen der Kategorie 2, Kokain, mit Verkaufsabsicht vorgeworfen.

- **Herr. Solomon**, ein 53-jähriger nigerianischer Staatsbürger, wurde festgenommen und zur Chalong-Polizeistation gebracht. Ihm werden illegaler Besitz von Drogen der Kategorie 1, darunter Crystal Methamphetamin und Ecstasy, mit Verkaufsabsicht sowie illegaler Besitz von Drogen der Kategorie 2, Ketamin, vorgeworfen.

Die anfängliche Festnahme des russischen Verdächtigen führte zur anschließenden Festnahme der nigerianischen Personen. Bei den Tatverdächtigen wurden insgesamt 855 Ecstasy-Pillen, 470 Gramm Kokain und 127.8 Gramm Crystal Methamphetamin beschlagnahmt.

Der Einsatz der Einwanderungsbehörde von Phuket hat dem Drogenhandel in der Region einen schweren Schlag versetzt und ihr Engagement im Kampf gegen den illegalen Drogenvertrieb unterstrichen.

Abonnieren
Goongnang Suksawat
Goong Nang ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre lang professionell für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und seit mehr als vier Jahren mit The Pattaya News zusammenarbeitet. Spezialisiert sich hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket und Pattaya sowie auf einige nationale Nachrichten, wobei der Schwerpunkt auf der Übersetzung vom Thailändischen ins Englische liegt und als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren fungiert. Ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den dreien pendelt.