„Cops Combat“, in dem thailändische Polizisten in Kampfsportarten gegeneinander antreten, erscheint am 28. Mai

Am 28. Mai 2024 wird Thailand im Rajadamnern-Stadion in Bangkok seinen allerersten Kampfsportwettbewerb „Cops Combat“ ausrichten. Bei dieser einzigartigen Veranstaltung werden Polizisten aus dem ganzen Land an einem Kampfsportturnier teilnehmen. Der Wettbewerb ist integrativ und heißt männliche und weibliche Offiziere aller Dienstgrade und Altersgruppen willkommen.

**Wettbewerbsdetails:**
– **Datum**: 28. Mai
– **Veranstaltungsort**: Rajadamnern Stadium, Bangkok
– **Teilnehmer**: Polizeibeamte im ganzen Land
– **Kategorien**: Sieben Gewichtsklassen für Männer (56 kg bis 94+kg) und Frauen (45kg bis 70+kg)

**Teilnahmeprozess:**
Am Wettbewerb interessierte Beamte müssen sich über ihre jeweiligen Büros und Abteilungen bewerben. Die ausgewählten Vertreter treten dann im Turnier gegeneinander an.

**Informationen zur Sendung:**
Die Veranstaltung wird live auf der Facebook-Seite „Cops Combat“ übertragen.

**Organisationstreffen:**
Polizei-Generalleutnant Jirabhop Bhuridej, Kommandeur des Central Investigation Bureau und Leiter des Organisationskomitees, leitete kürzlich ein Treffen im Muay-Thai-Boxstadion.

Zu den Teilnehmern gehörten Mitglieder aus dem öffentlichen und privaten Sektor. Das Treffen unterstrich den Status der Veranstaltung als Thailands erster Kampfsportwettbewerb dieser Art.

General Jirabhop betonte die Notwendigkeit, dass das Turnier internationale Standards einhält und der Sicherheit der Teilnehmer Priorität einräumt.

**Polizistenkampf bei den Polizeispielen 2024:**
Die Royal Thai Police hat „Cops Combat“ als neue Disziplin bei den Polizeispielen 2024 eingeführt. Ziel dieser Initiative ist es, die Selbstverteidigungsfähigkeiten der Beamten im Rahmen ihrer Aufgaben zu verbessern und die körperliche Fitness zu fördern.

**Wettkampfregeln und Ausrüstung:**
Die Teilnehmer tragen die neuesten Uniformen der Streifenpolizei und sind mit umfassender Schutzausrüstung ausgestattet:
– Kopfschutz mit klaren Visieren
– Stirn-, Nasen- und Kinnschutz
– Schienbeinschoner
– Zahnärztlicher Mundschutz
– Tiefschutz

**Match-Format:**
– Jeder Kampf besteht aus einer einzigen dreiminütigen Runde.

**Siegbedingungen:**
Siege können durch Knockout, Submission („Tap-out“), Kampfrichterentscheidung oder Disqualifikation errungen werden.

Die Originalversion dieses Artikels erschien auf unserer Schwester-Website The Pattaya News, die unserer Muttergesellschaft TPN Media gehört.

Abonnieren
Goongnang Suksawat
Goong Nang ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre lang professionell für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und seit fünf Jahren für The Pattaya News arbeitet. Er ist hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket, Pattaya und auch einige nationale Nachrichten spezialisiert, wobei er den Schwerpunkt auf Übersetzungen zwischen Thailändisch und Englisch legt und als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren arbeitet. Stammt ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den drei Städten pendelt.